Netzlaufwerke automatisch verbinden

Viele Windows-Nutzer arbeiten mit Netz-Laufwerken. Diese bieten eine komfortable Möglichkeit, die bestehende Ordnerstruktur auf z.B. einem NAS-Server dauerhaft im Windows-Explorer auszugeben oder in Programmen, deren Daten auf einem Netzwerkordner liegen einzubinden. In „früheren“ Zeiten war dies kein Problem. Der Rechner wurde hochgefahren, Windows startete und die Netzlaufwerke waren da. Das Netzwerk startete in einer Geschwindigkeit, […]